© Angelika Bentin / panthermedia.net

Niedersächsischer Außenwirtschaftspreis

Das Land Niedersachsen verleiht zum elften Mal den begehrten Außenwirtschaftspreis an erfolgreiche Unternehmen im Export. 

Der Preis wird am 22. April 2020 auf der HANNOVER MESSE im Rahmen des 16. Außenwirtschaftstages durch den Niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung verliehen. Bewerben können sich alle kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) sowie Großunternehmen aus Niedersachsen. In diesen zwei Kategorien profitieren die jeweils drei nominierten Unternehmen durch:

  • einen unternehmensbezogenen Imagefilm, der ihr Unternehmen vorstellt und Ihnen zur Verfügung gestellt wird
  • die offizielle Anerkennung ihrer Exporterfolge durch das Land Niedersachsen
  • eine umfangreiche mediale Berichterstattung
  • einen Imagegewinn durch die große öffentliche Wahrnehmung auf der HANNOVER MESSE

Bewerbungsschluss: 5. Februar 2020 

Dipl.-Kaufmann Joachim Hagedorn
Betriebswirtschaftlicher Berater

Telefon 0441 232-236
Telefax 0441 232-55236
hagedorn@hwk-oldenburg.de