HWK-Seminar: Neues aus der VOB/B

erstellt am 2. November 2017

Oldenburg. Die Handwerkskammer (HWK) Oldenburg bietet am 16. November ein Abendseminar für Baupraktiker an. Die VOB/B ist ein wesentlicher Bestandteil zur Vertragsabwicklung zwischen Handwerksbetrieben und öffentlichen Auftraggebern. Die Teilnehmer bekommen einen Einblick in Struktur und Aufbau der VOB/B und deren praktische Anwendung. Erläutert wird das Vergabehandbuch Bau (VHB), die Stellung der VOB/B im Werkvertrag und der Aufbau der Verdingungsunterlagen.

Schulungsort ist das Berufsbildungszentrum der HWK, Schütte-Lanz-Straße 8 – 10/15 in Oldenburg. Anmeldungen sind unter Telefon 0441 232-114 möglich.